Klagenfurt
Alpen-Adria-Universitaet Klagenfurt
46. Jahrestagung, Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Klagenfurt/Österreich
INFORMATIK 2016 > _Workshops > Datenschutz im Diskurs

Recht und Technik: Datenschutz im Diskurs

Zeit und Ort

Dienstag, 27.09.|14:00-17:30h
Raum E.2.37
Website

Der Workshop bringt Informatiker und Juristen zusammen, die an Fragestellungen des technikbasierten Datenschutzes arbeiten. Insbesondere werden Themen behandelt, die anwendungsorientiertes Potential für interdisziplinären Diskurs und Zusammenarbeit bieten und die Möglichkeiten aufzeigen, wie Datenschutz durch Technik präzisiert und umgesetzt werden kann.

Sitzung 1

Moderation Rüdiger Grimm, Universität Koblenz-Landau & Fraunhofer SIT
14:00-14:30h Digitale Tarnkappe: Anonymisierung in Videoaufnahmen
Sebastian Volkmann, Linus Feiten, Christian Zimmermann, Sebastian Sester, Laura Wehle und Bernd Becker, Universität Freiburg

14:30-15:00h Privacy-Dashcam – Datenschutzfreundliche Dashcams durch Erzwingen externer Anonymisierung
Paul Georg Wagner, Pascal Birnstill, Erik Krempel, Jürgen Beyerer, Fraunhofer IOSB und Sebastian Bretthauer, Goethe-Universität Frankfurt

15:00-15:30h Datenschutz im Fahrzeug der Zukunft: Vernetzt, Autonom, Elektrisch
Meiko Jensen, Nils Gruschka und Jens Lüssem, FH Kiel

Sitzung 2

Moderation Christoph Sorge, Universität des Saarlandes
16:00-16:30h Datenschutzziele im Konflikt: Eine Metrik für Unverkettbarkeit als Hilfestellung für den Betroffenen
Christoph Bier, Fraunhofer-Institut für Optronik

16:30-17:00h Eingeschränkte Selbstbestimmung im Onlineverkehr: Stärkung der Einwilligungserklärung durch Einführung vorformulierter Datenschutzbestimmungen
Maren Pollmann und Dennis-Kenji Kipker, Universität Bremen

17:00-17:30h

Abschlußdiskussion