Klagenfurt
Alpen-Adria-Universitaet Klagenfurt
46. Jahrestagung, Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Klagenfurt/Österreich
INFORMATIK 2016 > Kärnten erleben

Kärnten erleben

© Kärnten Werbung, Fotograf: Edward Gröger

Kärnten hat seinen Gästen enorm viel zu bieten: aufgrund seiner einzigartigen Lage und Natur, aber auch aufgrund seiner Geschichte. Damit haben wir das Glück, dort arbeiten zu dürfen, wo andere Urlaub machen.

Wir haben hier einige Beispiele leicht erreichbarer Ziele zusammengestellt; viele Teilnehmer/innen haben ihren Aufenthalt genutzt, vor oder nach der Tagung ein paar davon zu besuchen:

zu Fuß vom AAU Campus erreichbar:

mit den Bussen der Stadtwerke Klagenfurt erreichbar: mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Hinweise:
  • gute S-Bahnverbindungen von Klagenfurt-West nach Pörtschach, Velden am Wörthersee, Villach, St. Veit an der Glan, Burgenstadt Friesach u.v.m.
  • Fahrradmitnahme in der S-Bahn möglich z.b. für Fahrten am Drauradweg
  • schöne Radwege Richtung Velden sowie am Lendkanal entlang in die Innenstadt
  • Intercity-Busverbindung von Klagenfurt nach Venedig